• katholisch.
  • politisch.
  • aktiv.

Nacht der Lichter

Jedes Jahr findet am Freitag vor dem ersten Advent die Nacht der Lichter im Dom St. Stephan in Passau statt. Von der Stimmung des Taizégebets lassen sich jährlich ca. 1500 Menschen begeistern. Der nur durch Kerzenlicht erleuchtete Dom, der Chorgesang sowie die meditative Stimmung sind die perfekte Einstimmung auf die Adventszeit. 

Auch in 2020 wird die Nacht der Lichter am Freitag, 27.11.2020 ab 21:00 Uhr stattfinden.

Damit unter den geltenden Corona-Hygieneregelungen möglichst viele Personen an der Nacht der Lichter teilnehmen können, wird sie in diesem Jahr dezentral in allen Dekanaten gefeiert. 

Wo genau, kann in dieser Tabelle nachgelesen werden.

Achtung: Auch in den dezentralen Kirchen gilt eine Begrenzung der Teilnehmer*innenzahl. Es lohnt sich, etwas früher vor Ort zu sein!

Weitere Informationen findet ihr auf der Website des Bischöflichen Jugendamtes.